Architektur

Fassadenfolierung

Investition in Ihre Immobilie

Ein attraktives Äußeres und der langfristige Werterhalt - das sind zwei wichtige Faktoren, die für den Besitzer bei der Fassadenfolierung seiner Immobilie im Vordergrund stehen.
 
Egal ob Reparatur, Revitalisierung oder einfach für einen neuen Look - nicht immer ist die konventionelle Methode mit Farbe und Lack die beste und kostengünstigste Lösung.
 
Hier bietet eine technische Beschichtung mit einer speziellen Fassadenfolie eine höchst interessante Alternative - mit vielen Vorteilen.
 

Ein innovatives Material

Die von uns verwendete Fassadenfolie ist eine sehr anpassungsfähige Vinylfolie. Sie passt sich der Form gebogener und unregelmäßiger Oberflächen an, ist äußerst belastbar und von höchster Formstabilität ohne jeglichen Schrumpf.
 
Unabhänig von Hitze und Kälte (110° bis -50°) bleibt die Folie in Form und Aussehen bis zu 10 Jahre (Metallicfarben bis 5 Jahre) stabil und trotz auch starker Feuchtigkeit. Die darunter liegende Bausubstanz wird durch die Folie vor Ausbleichen, Auswaschung, Alterung und Schimmel effektiv geschützt - besser und länger als durch jeden Farb- oder Lackanstrich.
 
Aktuell stehen eine große Auswahl an RAL-Farbtönen zur Verfügung - wahlweise in Hochglanz, Seidenglanz oder Matt. Die Folien sind immer dauerhaft licht- und farbecht.
 
Individuelle Firmenfarben oder weitere Farbtöne (nach RAL und Pantone) können über unseren Farbnachstellungsservice speziell für Sie angefertigt werden.
 
 
Vorteile einer technischen Beschichtung mit einer Fassadenfolie:
 
- keine Komplettsanierung des Gebäudes notwendig
 
- keine Unterbrechung der Gebäudenutzung
 
- finanzielle Einsparung von bis zu 35% - verglichen mit konventionellen Lösungen
 
- nachhaltige Lösung mit einer 50-80% besseren Ökobilanz - verglichen mit konventionellen Lösungen
 
- erfüllt die Anforderungen der Brandklassen EN13501-1, B-s1, d0
 
- lange Haltbarkeit von bis zu 10 Jahren im Außenbereich
 
- permanente Klebekraft auf Kunststoff, Aluminium, Stahl ( beschichtet / unbeschichtet), Trespa-, MDF- und Multipanel-Platten
 
- ICS Platinum Warranty - weitreichende und umfassende Garantien
 
- schnelle und leichte Verarbeitung - kein Abkleben notwendig
 
- keine Entsorgung von alten Tür- und Fensterprofilen oder Fassadenelementen
 
 
Empfohlene Einsatzgebiete
 
- Büro-, Wohn und Geschäftsgebäude können mit einer technischen Beschichtung neu gestaltet, modernisiert und revitalisiert werden
 
- Supermärkten, Discounterfilialen, Möbelhäusern und Einkaufszentren
 
- konzipiert für die technische Beschichtung von Metall-, HP-, und TRESPA-Fassaden, Pfosten-Riegel-Fassaden sowie Fenster- und Türprofilen aus Kunststoff und Aluminium
 
 
Wir sind ein von den Folienherstellern zertifizierter Fachbetrieb für die technische Folien-Beschichtung.
 
Durch diese Zertifizierungen können wir Ihnen wesentlich umfassendere und weitreichendere Garantien geben als es Marktüblich ist.

Interieurfolierung

Oberflächenveredelung

Egal ob Hotelfoyers, Hotel-Zimmertüren, Empfangshallen, Büroeinrichtung, Einrichtungen in Arztpraxen, Tiefkühltruhen oder Kühlregale in Discountern oder Supermärkten - nicht immer ist eine komplette Neuanschaffung oder die Sanierung mit Farbe/Lack sinnvoll oder die beste Lösung.
 
Hier bietet eine technische Beschichtung mit speziellen Folien für den Innenraum eine höchst interessante Alternative - mit extrem vielen Vorteilen.
 
Riesige Auswahl

Folien für die technische Beschichtung im Interieurbereich gibt es in einer riesigen Auswahl. Ob mit oder ohne Struktur, in Holz oder Carbon-Optik, matt oder glänzend. Individuelle Farben können nach Kundenwunsch nachgestellt und produziert werden.

Die speziellen Folien sind sehr belastbar da sie dicker sind als normale Folien.
 
 
Vorteile einer technischen Beschichtung ihrer Innenausstattung:
  
- keine Unterbrechung der Gebäudenutzung

- Interieurfolien sind frei von schädlichen Schadstoffen
 
- keine staubigen und schmutzigen Renovierungsarbeiten

- finanzielle Einsparung von bis zu 50% - verglichen mit konventionellen Lösungen
 
- nachhaltige Lösung mit einer 50-80% besseren Ökobilanz - verglichen mit konventionellen Lösungen
 
- erfüllt die Anforderungen der Brandklassen EN13501-1, B-s1, d0
 
- lange Haltbarkeit von bis zu 15 Jahren im Innenbereich
 
- permanente Klebekraft auf Kunststoff, Aluminium, Stahl ( beschichtet / unbeschichtet)
 
- schnelle und leichte Verarbeitung - kein Abkleben notwendig
 
- keine kostspielige Entsorgung der alten Innenausstattung 
 
 
Empfohlene Einsatzgebiete
 
- Einrichtungen in Büro-, Wohn und Geschäftsgebäuden können mit einer technischen Beschichtung neu gestaltet, modernisiert und revitalisiert werden
 
- Einrichtungen in Supermärkten, Discounterfilialen oder Einkaufszentren
 

Gebäudeglasfolierung

Aufwertung für Ihr Glas

Für jeden Einsatzzwecke gibt es eine spezielle Folie:

- Sichtschutz

- Blendschutz

- UV-Schutz

- Hitzeschutz

- Splitterschutz

Sichtschutzfolien:
Blickdichte Folie mit gleichzeitig hoher Lichtdurchlässigkeit. Diese Folie vermittelt den Eindruck von geschliffenem bzw. sandgestrahltem Glas und ist in verschiedenen Farben erhältlich. Schützen Sie Ihre Privatsphäre vor neugierigen Blicken.

Sonnenschutzfolien:
Diese Folien sind in verschiedenen Farb- und Helligkeitsvarianten erhältlich. Sie filtern nahezu 100% UV-Strahlung gegen ausbleichen und sind je nach Ausführung gleichzeitig Hitze-, Blend- und UV-Schutz.
Die optimale Lösung, um ein angenehmes Raumklima in Wohn- und Geschäftshäusern zu gewährleisten.

Splitterschutzfolien:
Schützen bei Glasbruch vor umherfliegenden Glassplittern und sind je nach Ausführung einbruchhemmend. Öffentliche Einrichtungen wie Schulen, Kindergärten, Krankenhäuser, Bibliotheken, Sportstätten sind klassische Beispiele für eine Anwendung von Splitterschutzfolien.

Haben Sie noch Fragen? Wir beantworten sie gerne und freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Email.

Schicken sie uns Ihre Anfrage

Share by: